Archiv der Kategorie: Termine

Arbeitseinsätze/Turnierwochenende

Liebe Reitschüler,
liebe Eltern der Reitschüler
liebe Vereinsmitglieder,
liebe Einsteller,

da wir dieses Jahr wieder ein Turnierwochenende bestreiten (Samstag 22.09.18 internes Hofturnier & 2. Koppelfest, Sonntag 23.09.18 öffentliches WBO Turnier) benötigen wir für die Vorbereitung der Anlage und am Turnierwochenende wieder viele fleißige Helfer.

Termine

download ics 18.08.18 09:00Uhr-ca. 15:00Uhr Arbeitseinsatz
download ics 01.09.18 09:00Uhr-ca. 15:00Uhr Arbeitseinsatz
download ics 08.09.18 09:00Uhr-ca. 15:00Uhr Arbeitseinsatz
download ics 20.09.18 ab 18:00Uhr Aufbau Zelte
download ics 21.09.18 ab 14:00Uhr Aufbau Turnier (Kaffeebar/Getränke/Essenausgabe)
download ics 22.09.18 ab 08:00Uhr Restaufbau Turnier
download ics 22.09.18 12:00Uhr/ 13:00Uhr Beginn Hofturnier
download ics 22.09.18 ab 18:00Uhr – ca.24:00Uhr Koppelfest (LiveMusik/Essen/Trinken)
download ics 23.09.18 ab 08:00Uhr –ca 17:00Uhr öffentliches WBO Turnier
download ics 23.09.18 ab 17:00Uhr Abbau

Hier noch die detailierten Arbeiten für die drei Arbeitseinsätze:

18.08.18          09:00Uhr-ca. 15:00Uhr                      Arbeitseinsatz

  • wir räumen auf / entsorgen Schrott
  • wir fahren Grünzeug zur Kompostieranlage nach Hörblach/Großlangeheim
  • wir äpfeln die Nebenflächen ab
  • wir bekämpfen Brennnesseln/Grünzeug
    zusätzliche Rasenmäher/Rasentrimmer sind  willkommen
  • wir streichen die Boxengitter      
  • wir reparieren Stickel und Bänder auf der Anlage


01.09.18          09:00Uhr-ca. 15:00Uhr                      Arbeitseinsatz

  • wir streichen die Reitplatzumrandung
  • wir streichen das Richterhaus
  • wir streichen eventuell neue Sprungstangen
  • wir streichen Umrandung für Abreiteplatz
  • wir bekämpfen Brennnesseln und Gras etc.
    zusätzliche Rasenmäher/Rasentrimmer sind  willkommen
  • wir reparieren Stickel und Bänder auf der Anlage


08.09.18          09:00Uhr-ca. 15:00Uhr                      Arbeitseinsatz

  • wir streichen die Reitplatzumrandung
  • wir streichen das Richterhaus
  • wir streichen eventuell neue Sprungstangen
  • wir streichen Umrandung für Abreiteplatz
  • wir bekämpfen Brennnesseln und Gras etc.
    zusätzliche Rasenmäher/Rasentrimmer sind  willkommen
  • wir bereiten Koppeln für Parklpatz etc. vor
  • wir räumen auf                
  • wir putzen Toiletten/Treppenhaus etc. 


Über rege Teilnahme freut sich der ganze Verein!

Der Vorstand des RFV Atzhausen e.V.

Jugendreitertage 2018

Vom Montag, 13.08.2018 bis Freitag, 17.08.2018 werden auch dieses Jahr wieder die Jugendreitertage beim RFV Atzhausen stattfinden. Kinder von 7 bis 14 Jahren sind dazu herzlich eingeladen (Bitte beachtet jedoch die unten angehängten reiterlichen Voraussetzungen).
Montag bis Donnerstag werden wir uns jeweils von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr treffen. Von Donnerstag auf Freitag ist eine Übernachtung am Hof geplant. Am Freitag werden die Jugendreitertage mit einer Vorführung um 12 Uhr abschließen.

Die gesamte Ausschreibung findet ihr hier.

Das ausgefüllte Anmeldeformular an jugend@rfv-atzhausen.de oder per What’sApp an 0176 44255066 schicken.

2. Koppelfest

Im Rahmen unseres Turnierwochenendes laden wir recht herzlich zu unserem zweiten Koppelfest am 22. September 2018 ab 18 Uhr, im Anschluss an unser Hofturnier, ein.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Neben Spanferkelessen gibt es auch eine Cocktailbar. „Jana goes 2 Bolivia“ sorgt mit Livemusik für die musikalische Unterhaltung.

Wir freuen uns auf viele Gäste! 🙂

Hofturnier mit anschließendem Koppelfest

Nachdem das Hofturnier im vergangen Jahr großen Anklang gefunden hat, möchten wir auch in diesem Jahr es wieder anbieten. Somit haben unsere Reitschüler am Samstag, 22. September 2018 die Möglichkeit, erste Turniererfahrung zu sammeln. Im Anschluss an das Hofturnier findet unser 2. Koppelfest statt. Am Sonntag, 23.09.2018 findet dann der WBO-Breitensporttag statt, bei dem Teilnehmer aus ganz Unterfranken zugelassen sind.

Die Details für das Hofturnier:

  • Zugelassen sind nur Pferde von unserem Stall sowie Teilnehmer, die Mitglied in unserem Verein sind.
  • Zur Anmeldung bitte in die Listen am Stall eintragen (nach Rücksprache mit dem Reitlehrer).
  • Für jede Prüfung ist eine Startgebühr von 4 € (bei Anmeldung) zu zahlen
  • Turnierkleidung ist keine Pflicht, ein abgestimmtes Reitoutfit genügt.
  • Das Tragen eines bruch- und splittersicheren Reithelms ist in allen Prüfungen und auf dem Abreiteplatz Pflicht!
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Prüfung 1: Reiterwettbewerb Schritt – Trab:                                                ca. 14:30
Teiln.: zwischen 6-16 Jahren; Je Teilnehmer 1 Pferd erlaubt

Prüfung 2: Führzügelwettbewerb:                                                                  ca. 15:00
Teiln.: zwischen 5-12 Jahren; Je Teilnehmer 1 Pferd erlaubt

Prüfung 3: Reiterwettbewerb Schritt – Trab – Galopp:                              ca. 15:40
Teiln.: zwischen 6-99 Jahren; Je Teilnehmer 1 Pferd erlaubt

Prüfung 4: Team Geschicklichkeitsparcours                                              ca.  17:00
Teiln.: zwischen 6-99 Jahren; ein Team besteht aus einem Pferd und zwei Teilnehmern

Ab 18:00 Koppelfest

Abzeichenlehrgang mit Prüfung

Liebe Reiterinnen und Reiter,

auch in diesem Jahr möchten wir es euch wieder ermöglichen bei uns im Verein ein Reitabzeichen bzw. Longierabzeichen zu erwerben.

Die Prüfung für die Reit- bzw. Longierabzeichen wird am Samstag den 15.09.2018 stattfinden. Die Kursstunden, in denen ihr gut auf die Prüfung vorbereitet werdet, werden auf die drei Wochen vorher (am Abend, Freitag Nachmittag und am Wochenende) verteilt. Dies soll es auch den Arbeitenden unter euch erleichtern an dem Kurs teilzunehmen.

Eine abschließende Einteilung kann erst erfolgen, wenn uns alle Anmeldungen vorliegen. Bitte haltet euch jedoch die Abende bzw. Wochenenden des Lehrgangs und den Tag der Prüfung frei. Aufgrund der Vielzahl der Stunden können keine Wunschzeiten berücksichtigt werden.

Anmeldeschluss ist der 10.08.2018.

Einen Überblick über die angebotenen Abzeichen sowie die Preise könnt ihr dem Anmeldeformular entnehmen.

Auch externe Reiter mit eigenen Pferden sind Herzlich Willkommen!

Hier ein kurzer Überblick über die Anforderungen im Reiten der jeweiligen Abzeichen. Die Theorie erlernt ihr in unserem Lehrgang. Eure Reitlehrer helfen euch gerne dabei, das richtige Abzeichen das eurem Leistungsstand entspricht, für euch zu finden:

Was muss ich für die jeweiligen Abzeichen können?

Reitabzeichen Klasse 10: Reiten an der Longe im Schritt und Trab (Leichttraben und Aussitzen) oder Hintereinanderreiten im Schritt und Trab (kurze Reprisen).

Reitabzeichen Klasse 9: Reiten in der Gruppe im Schritt, Trab (Leichttraben und Aussitzen) und Galopp.

Reitabzeichen Klasse 5: Dressurreiteraufgabe in Anlehnung an die Klasse E (einzeln oder zu zweit), Reiten ohne Bügel in den drei Grundgangarten. Stilspringen der Klasse E.

Reitabzeichen Klasse 4: Dressurreiteraufgabe in Anlehnung an die Klasse A (einzeln oder zu zweit) ohne Hilfszügel, Reiten im leichten Sitz, Stilspringprüfung der Klasse A*.

Longierabzeichen Klasse 5: Umgang mit den Hilfen (Stimme, Longe, Peitsche), Sicherheit in der Verschnallung der Hilfszügel, Anwendung der Ausbildungsskala auf das Longieren, Erkennen sichtbarer Anhalts- und Ansatzpunkte für die weitere Arbeit.

Wir freuen uns auf eine schöne und lehrreiche Zeit mit euch!

Nadine

 

Das Anmeldeformular per Post oder Mail an

RFV Atzhausen e.V.
Kleinlangheimer Str. 12
97355 Kleinlangheim-Atzhausen

jugend@rfv-atzhausen.de

schicken.

Abschluss-Ponyreiten

Da das Ende vom Ponyreiten doch sehr unerwartet kam, bieten wir noch einmal das Ponyreiten an. Wir möchten vor allem denen, die letztes Jahr noch einen Gutschein erworben haben, die Möglichkeit geben, diesen einzulösen. Selbstverständlich sind die Gutscheine auch weiterhin für andere Aktionen gültig.

Das Ponyreiten findet am 04. August 2018 von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt und kostet pro Kind 10, – €. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und Kinder mit Gutschein werden bevorzugt. Eine verbindliche Anmeldung erfolgt an jugend@rfv-atzhausen.de mit dem Namen, Adresse, Telefonnummer und ob Sie einen Gutschein haben.

Bitte bringen Sie eine lange Hose, festes Schuhwerk und einen Helm mit, auch bei wärmeren Temperaturen. Es genügt eine lange Leggings,  Halbschuhe/Gummistiefel und ein Fahrradhelm, wir empfehlen jedoch eine Reithose, Reitstiefel oder -stiefeletten und einen Reithelm.

 

Wochenende auf dem Reiterhof

Wir bieten am 26. und 27. Mai 2018 jeweils von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr ein Wochenende bei uns auf dem Hof an. Kinder von 7 bis 9 Jahren, die noch nicht in einer Gruppenstunde frei reiten, haben hier die Gelegenheit zwei Tage rund ums Pferd zu verbringen und neue Kontakte zu anderen Reitschülern zu knüpfen.

Der Schwerpunkt soll hier nicht alleine das Reiten sein, sondern auch alles, was dazu gehört – den Alltag auf dem Pferdehof kennenlernen, wichtiges theoretisches Wissen spielerisch erlernen und einfach Spaß haben! Das Wochenende kostet pro Kind 50,- € (zu zahlen am 26.05. um 10:00 Uhr) und ist auf 10 Kinder begrenzt.

Für eine verbindliche Anmeldung bitte eine E-Mail an jugend@rfv-atzhausen.de mit Name, Alter, Telefonnummer und ob schon bei uns geritten wird.

Wir freuen uns auf Euch!

Mitglieder- und Jugendvollversammlung

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Am Sonntag, 18. März 2018
Versammlungsort: Landgasthof zum Bären, Hauptstraße 5, 97355 Kleinlangheim
Beginn der Sitzung: 14 Uhr

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Allgemeine Informationen
  3. Bericht des Jugendvorstandes
  4. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
  5. Rechenschaftsbericht der Kassenwartin
  6. Bericht des Kassenprüfers
  7. Entlastung der Vorstandschaft
  8. Neuwahl des Jugendvorstandes
  9. Verschiedenes

Einladung zur Jugendvollversammlung

Am Sonntag, 18. März 2018 um 14:00 Uhr
Versammlungsort: Landgasthof zum Bären, Hauptstraße 5, 97355 Kleinlangheim

Tagesordnung (siehe auch Punkt 8 der allgemeinen Tagesordnung):

  1. Neuwahl des Vereinsjugendausschusses bestehend aus
    • d. Vereinsjugendwart/in und dessen Stellvertreter/in
    • d. Jugendkassier/in
    • weiteren Mitarbeiter/innen

 

Wir freuen uns auf viele Gäste!

Erstes Koppelfest

Im Rahmen unseres Turnierwochenendes laden wir recht herzlich zu unserem ersten Koppelfest am 23. September ab 18 Uhr, im Anschluss an unser Hofturnier, ein.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Neben Spanferkelessen gibt es auch eine Cocktailbar. „Jana goes 2 Bolivia“ sorgt mit Livemusik für die musikalische Unterhaltung.

Wir freuen uns auf viele Gäste! 🙂 

Reitabzeichen mit Lehrgang

Liebe Reiterinnen und Reiter,

auch in diesem Jahr möchten wir es euch wieder ermöglichen bei uns im Verein ein Reitabzeichen zu erwerben.
Der Lehrgang für die Reitabzeichen wird vom 01.09.2017 bis 10.09.2017 stattfinden. Die Prüfung zum Erwerb der Reitabzeichen ist am 11.09.2017 geplant. Eva Kneißl-Braun, Eva Zehnder und Nadine Lechner werden euch während des Lehrgangs gut auf die Prüfungen vorbereiten.
Um es auch den Arbeitenden unter euch zu erleichtern werden wir die Reitstunden und Theoriestunden auf Freitag bis Sonntag bzw. unter der Woche am Abend legen. Eine abschließende Einteilung kann erst erfolgen, wenn uns alle Anmeldungen vorliegen. Bitte haltet euch jedoch die Tage des Lehrgangs und den Tag der Prüfung frei. Aufgrund der Vielzahl der Stunden können keine Wunschzeiten berücksichtigt werden.
Anmeldeschluss ist der 31.07.2017.
Einen Überblick über die angebotenen Abzeichen sowie die Preise könnt ihr dem Anmeldeformular entnehmen.
Auch externe Reiter mit eigenen Pferden sind Herzlich Willkommen!

Hier ein kurzer Überblick über die Anforderungen im Reiten der jeweiligen Abzeichen. Die Theorie erlernt ihr in unserem Lehrgang. Eure Reitlehrer helfen euch gerne dabei, das richtige Abzeichen, das eurem Leistungsstand entspricht, für euch zu finden:

Was muss ich für die jeweiligen Abzeichen können?

  • Reitabzeichen Klasse 10: Reiten an der Longe im Schritt und Trab
  • Reitabzeichen Klasse 9: Reiten in der Gruppe im Schritt, Trab und Galopp.
  • Reitabzeichen Klasse 8: Vorstellen eines Pferdes/Ponys nach Weisungen der Ausbilder im Schritt, Trab und Galopp. Reiten ohne Bügel im Schritt. Reiten eines Geschicklichkeitsparcours, reiten im leichten Sitz über Stangen und Bodenricks.
  • Reitabzeichen Klasse 7: Vorstellen des Pferdes/Ponys (einzeln oder zu zweit) in einer Dressuraufgabe in Anlehnung an die Klasse E. Reiten ohne Bügel im Trab. Reiten im leichten Sitz über Bodenricks (kleiner Sprung).
  • Reitabzeichen Klasse 6: Dressurreiteraufgabe in Anlehnung an die Klasse E und Reiten ohne Bügeln in den drei Grundgangarten. Reiten im leichten Sitz über Bodenricks (kleiner Sprung).
  • Reitabzeichen Klasse 5: Dressurreiteraufgabe in Anlehnung an die Klasse E, Reiten ohne Bügel in den drei Grundgangarten. Stilspringen der Klasse E.
  • Reitabzeichen Klasse 4: Dressurreiteraufgabe in Anlehnung an die Klasse A ohne Hilfszügel, Reiten im leichten Sitz, Stilspringprüfung der Klasse A*.

Wir freuen uns auf eine schöne und lehrreiche Zeit mit euch!

Eva und Nadine